Daily Workout: Liegestütz mit angehobenem Bein

Ihr wollt mit nur einer einzigen Übung sowohl eure Bauchmuskeln, als auch eure Brustmuskeln trainieren? Dann sind die einbeinigen Liegestütze, auch als One Leg Push Ups bekannt, wie für euch gemacht. 

 

Folgt dazu diesen 5 Etappen:

1. Nehmt die klassische Liegestütz-Position ein.

2. Hebt ein Bein über Rückenhöhe an.

3. Haltet dieses Bein beim Absenken gestreckt.

4. Denkt daran euren Rücken gerade zu halten.

5. Wiederholt diese Übung so oft ihr möchtet.

Trainingsprogramm:

Hauptsächlich trainierte Muskeln: Bauchmuskeln, Brustmuskeln

Zweitrangig trainierte Muskeln: Trizeps

Anzahl der Wiederholungen und Sets: 

- Training für Anfänger: 3 Sets à 10 Wiederholungen mit 1 Minute Pause zwischen den Sets.

- Training für Fortgeschrittene: 3 Sets à 16 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets.

- Training für Profis: 5 Sets à 20 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets.

Tipp vom Trainer: Denkt daran eure Bauchmuskeln anzuspannen, damit euer Rücken gerade bleibt.

Veröffentlicht von , am