Überkreuzte Crunches

Ihr wollt perfekte Bauchmuskeln? Dann ist diese Übung, die Cross Crunches oder Überkreuz Bauchpressen, die ideale Ergänzung für euer Training, um sämtliche Muskeln im Bauchbereich zu stärken.

Folgt dazu diesen 5 Etappen:

1. Legt euch auf den Boden, stellt einen Fuß auf und kreuzt ein Bein über das andere.

2. Platziert eure Hände hinter dem Kopf.

3. Atmet ein und führt euren Ellbogen zum gegenüberliegenden Knie.

4. Atmet am Ende der Bewegung aus. 

5. Wiederholt dieselbe Bewegung mit dem anderen Bein überkreuzt. 

Trainingsprogramm:

Hauptsächlich trainierte Muskeln: Bauchmuskeln

Zweitrangig trainierte Muskeln: schräge Bauchmuskeln

Anzahl der Wiederholungen und Sets:

- Training für Anfänger: 3 Sets à 8 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets

- Training für Fortgeschrittene: 5 Sets à 16 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets

- Training für Profis: 5 Sets à 30 Wiederholungen mit 30 Sekunden Pause zwischen den Sets

Tipp vom Trainer: Für noch mehr Effizienz, berührt  mit eurem Ellbogen das Knie.

Veröffentlicht von , am