Umfrage: Wer diese Automarke fährt, hat ein erfülltes Liebesleben

Umfrage: Wer diese Automarke fährt, hat ein erfülltes Liebesleben

Was sagt unser Auto über unser Sexualleben aus? Dienen große Karossen und viele PS tatsächlich der Kompensation, wie so oft behauptet? Eine Umfrage hat nun Licht ins Dunkel gebracht und Erstaunliches herausgefunden...

Dienen dicke Karosse mit vielen PS tatsächlich bloß als Verlängerung der guten Stücks? Eine Umfrage der Erotik-Community JOYclub wollte dieser Behauptung nun auf den Zahl fühlen und hat 55.000 ihrer Mitglieder in Sachen Auto und Sexualleben befragt.

Was sagt die Automarke über das Sexualleben?

Bei der Umfrage hat sich herausgestellt: Besitzer der Marken Porsche, Volvo und Mercedes gehören zu denjenigen mit dem erfülltesten Liebesleben. 65% der Porsche-Fahrer geben an, glücklich bis sehr glücklich mit ihrem Sexleben zu sein. Den meisten Sex haben Mercedes-Fahrer, von denen jedoch nur knapp 55% angeben, zufrieden zu sein. Auch Volvo-Fahrer haben laut der Umfrage mehrmals pro Woche Sex und sind im Verhältnis weniger frustriert.

Fahrer welcher Marken sind sexuell deprimiert?

Am unglücklichsten schneiden Seat- und Škoda-Fahrer ab, von denen nur 41,7 % bzw. 45 % behaupten, mit ihrer sexuellen Situation glücklich zu sein. Jeder fünfte Seat-Fahrer bezeichnet sich sogar als sexuell deprimiert. 

Glückliche Tesla-Fahrer, fleißige Mini-Fahrer 

Interessante Details wurden über Tesla-Fahrer bekannt, die zwar im Verhältnis nicht so oft Sex haben, mit ihrem Sexualleben aber insgesamt zufrieden sind. Doch sie gehören auch zu denen, die überdurchschnittlich häufig masturbieren. 

Ganz vorne in Sachen Masturbation liegen Mini-Fahrer. Laut der Umfrage legen über 73% mehrmals pro Woche selbst Hand an. Immerhin: Auch das bedeutet Platz 1!

Mehr Videos zum Thema Liebesleben:

Wo sich Frauen am liebsten vergnügen

Welche Frauen gehen am häufigsten fremd? 

• Simon Nowak
Weiterlesen