Audi S4 : Preis, Technische Daten: Die revolutionäre Limousine im Video

Der Audi S4 liefert den Beweis, dass Limousinen und Sportlichkeit kein Gegensatz sind. Mit einer Menge Tonus ausgestattet, macht der elegante Wagen auf den Straßen mit seiner Flexibilität und seinem unnachahmlichen Quattro-Antrieb auf sich aufmerksam. 

Preis: 57.140 Euro

Der Preis für den S4 liegt bei 57.140 Euro, hinzu kommt ein ökologischer Versicherungszuschlag von 3.000 Euro. Im Vergleich kostet der BMW 335i mit 58.550 Euro um weniger, doch der Versicherungszuschlag ist mit 4.000 Euro höher. Am günstigsten ist der Volvo S60 mit 53,900 Euro, Versicherungszuschlag inbegriffen. 

Erscheinungsdatum: Im Handel seit Mai 2014

In den Autokatalogen ist der S4 seit den 90er Jahren zu finden, doch im Mai 2014 verpasste der deutsche Fahrzeughersteller dem Klassiker eine Frischekur. Der Volvo S60 war da schon seit über einem Jahr auf dem Markt. Der BMW 335i hingegen wurde erst im Juli 2015 veröffentlicht. 

Power: 333 PS unter der Haube

Der Audi S4 setzt auf einen 3-Liter-V6-Motor, wie schon der erste S4 aus dem Jahre 1996. Doch zusätzlich verfügt der neue S4 über einen Verdichter, was den Wagen zu einer echten Rennmaschine macht. 333 PS hat der Audi unter der Haube, damit schlägt er die Konkurrenz von BMW (306 PS) und Volvo (304 PS) eindeutig.  

Geschwindigkeit: 250 km/h Spitzengeschwindigkeit

Wie auch die Konkurrenz bringt es der Audi S4 auf bis zu 250 km/h. Der Unterschied liegt in der Beschleunigung. Dort schafft der S4 die 0 auf 100 km/h in guten 5.2 Sekunden, nur der BMW 335i ist da etwas schneller (5 Sekunden). Der Volvo braucht mit 6.5 Sekunden am längsten. 

Design: Elegant und schick.

Der Audi S4 basiert auf der kompakten A4-Limousine, daher verfügt das Auto ebenfalls über eine dunkle und elegante Silhouette. Der vierfache Auspuff sowie die 18-Zoll-Felgen lassen den S4 allerdings rauer wirken.

Gewicht: Knapp über 1.700 Kilogramm 

Stolze 1.705 Kilogramm bringt der S4 auf die Waage. Damit liegt er in der goldenen Mitte, am schwersten ist der Volvo mit 1.815 Kilogramm, am wenigsten wiegt der BMW mit 1.665 Kilogramm. Im Verhältnis ist der S4 allerdings leichter als der 335i, denn der Audi ist 10 Zentimeter länger und 40 Zentimeter breiter als der BMW. 

Antrieb: Allradantrieb oder nichts

Never change a winning team. Der Audi S4 setzt weiterhin auf den Quattro-Antrieb, das Aushängeschild der Marke. Hinzu kommt ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, Fahrspaß ist also garantiert. Auch die Konkurrenz von Volvo und BMW setzt auf den Allradantrieb. 

Die Vorteile:

- Fahrverhalten 

- Spielerisch 

Die Nachteile:

- Wenig Komfort

Konkurrenz:

BMW 335i, Volvo S60

Technische Daten:

PS: 333

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

0 auf 100 km/h: 5.2 s

Motor: V6 Kompressor, 2x2ACT 24 S länglich

Getriebe: Allradantrieb, 7 Gänge mit Doppelkupplung 

Reifen: 245/40 R 18

Maße und Gewicht: Länge von 4.716 mm, Breite von 1.826 mm, Höhe von 1.427 mm, Gewicht von 1.705 Kilogramm

Veröffentlicht von , am